Was kann ich tun, wenn mein Client die yEnc-Codierung nicht unterstützt?